© Tabea Schöffner

Bücher

Buchempfehlungen

Arzneimittel als Mikronährstoff-Räuber (Gröber / Kisters)

„Viele Medikamente "rauben" Ihnen lebensnotwendige Vitamine und Mineralstoffe. Der medikationsbedingte Mangel an Mikronährstoffen ist nicht selten die unerkannte Ursache für Arzneimittelnebenwirkungen. Symptome wie Abgeschlagenheit, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Reizbarkeit, Schlafstörungen bis hin zur Demenz können damit zusammenhängen. Das muss nicht sein! Wer über derartige Folgen informiert ist, kann vorbeugen, Nebenwirkungen vermeiden und seine Arzneimitteltherapie optimieren.“

Das Antikrebs-Buch: Was uns schützt (Servan-Schreiber)

„Was David Servan-Schreiber herausgefunden hat, kommt einer »wissenschaftlichen Revolution« (Le Figaro) gleich. Der Autor erklärt, wie durch bestimmte pflanzliche Wirkstoffe, durch Ernährung und Veränderung des Lebensstils das Immunsystem wirksam unterstützt werden kann. Er verbindet persönliche Erfahrung und Forschungsreport zu einem unverzichtbaren Werk für Kranke wie Gesunde. Leicht verständliche medizinische Erklärungen zur Vorbeugung, begleitenden Behandlung und Nachsorge.“

Der 4-Stunden-Körper: Fitter - gesünder - attraktiver (Ferriss)

„Smart abnehmen und effizient trainieren. Lernen Sie, welche minimalen Maßnahmen ein Maximum an Ergebnissen bringen – durch präzise Informationen über die Funktionsweise unseres Körpers und praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen! Nicht bloß ein weiteres Buch über das Abnehmen, sondern das umfassende Aufbau- und Verschönerungsprogramm für ihren Körper. Ideal für alle, die wenig Zeit haben, aber viel erreichen wollen – und auf wen trifft das nicht zu?“

Faszien-Fitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport (Schleip)

„Wer in Alltag und Sport beweglich, vital und schmerzfrei bleiben will, sollte etwas für sein Bindegewebe tun! Diese Erkenntnis setzt sich in den letzten Jahren in Physiotherapie, Sportwissenschaft und Medizin mehr und mehr durch. Denn das muskuläre Bindegewebe – die sogenannten Faszien – spielt eine große Rolle für Wohlbefinden, Beweglichkeit, Leistungsfähigkeit und Gesundheit: Sie übertragen die Kraft der Muskeln, kommunizieren mit dem Nervensystem, dienen als Sinnesorgan, sorgen für Schutz und Stoffaustausch der inneren Organe und bilden die Grundlage für eine schöne Körperform.“

Mindfuck: Warum wir uns selbst sabotieren und was wir dagegen tun können (Bock)

„Wir werden täglich zum Opfer von Mindfuck: wenn wir versuchen, es anderen recht zu machen, und darüber unsere eigenen Bedürfnisse vergessen. Wenn wir uns selbst kritisieren und abwerten. Wenn wir uns an starre Regeln halten, anstatt selbstbewusst unseren Weg zu gehen. Wenn wir dauerhaft unter unseren Möglichkeiten bleiben.
Petra Bock erklärt, welche Denkmuster Mindfuck erzeugen, woher sie kommen und wie wir sie überwinden – um endlich unser wahres Potenzial auszuschöpfen und unser Leben zu verbessern.“

Vitamin D: Die Heilkraft des Sonnenvitamins (Gröber / Holick)

„Weltweit zählt ein Mangel an Vitamin D zu den häufigsten Gesundheitsproblemen unserer Zeit. Das Sonnenvitamin ist das Bindeglied zwischen Sonne und Gesundheit, der Schlüssel zur Prävention. Viele Wohlstandskrankheiten entfalten sich auf dem Boden eines Vitamin-D-Mangels: Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs, um nur einige zu nennen. Wie Sie sich erfolgreich vor Krankheiten schützen, Ihre Lebensqualität mit Vitamin D verbessern und Ihre Therapie optimieren können, lesen Sie hier!“

How to eat better: Wie Sie mit richtigem Einkauf, Lagerung & Zubereitung jedes Lebensmittel noch gesünder machen (Wong)

„Mit den richtigen Rezepten und Tricks das Beste aus jedem Lebensmittel herausholen.Ganz ohne Superfoods oder teure Küchengeräte. Besser und gesünder essen, das geht ganz einfach. Wenn man weiß, wie! Der studierte Botaniker und Bestseller-Autor James Wong zeigt in seinem Buch, wie man einfache Zutaten noch wertvoller macht, wie gesund die heimischen Lebensmittel wirklich sind, wenn sie richtig ausgewählt, aufbewahrt und zubereitet werden."